Das Kümmerling Trio ist eine musikalische Aktion der drei Künstler Dieter Roth, Emmett Williams und Hansjörg Maier. Der Name des kurzlebigen Projekts entstammt der Situation der Ausnahmen, die sich dadurch auszeichnete, dass die drei Künstler viele "Kümmerlinge" tranken, ein bekannter Schnaps aus kleinen Fläschchen. 

Karl-Diet­rich Roth (1930-1998) war ein schwei­zer Dich­ter, Gra­fi­ker und Aktionskünst­ler mit deut­schen Wur­zeln, Emmett Williams (1925 - 2007) war US-amerikanischer Performancekünstler, Dichter und gilt als Mitbegründer der Fluxus-Bewegung, Hansjörg Mayer (*1943) ist deutscher Verleger und Publizist, betätigte sich auch künstlerisch und brachte wesentliche Werke der zeitgenössischen und experimentellen Kunst heraus.

PS 

Werke zum Hören